Von Bastille bis Waterloo. Wiki
Advertisement

Obidos.[]

[1]
Obidos, Städtchen in der Portugiesischen Provinz Estremadura, nördlich von Lissabon. Es führt den Titel einer Grafschaft und hat 2,400 Einwohner. Auf einem nahen Berge liegen die Ruinen einer ehemals berühmten Festung gleiches Namens.


Óbidos.[]

[2]
Óbidos. Eine kleine Stadt im portug. Estremadura, mit einem starken Schloß auf einem Felsen, ungefähr 38 Meilen nördlich von Lissabon.


Quellen.[]

  1. Geographisch- Historisch- Statistisches Zeitungs-Lexikon von Wolfgang Jäger, Professor der Geschichte und Geographie zu Würzburg. Nürnberg, bey Ernst Christoph Grattenauer 1806
  2. Arthur, Herzog von Wellington. Sein Leben als Feldherr und Staatsmann. Nach englischen Quellen, vorzüglich nach Elliot und Clarke, bearbeitet und bis zum Sept. 1816 fortgesetzt. Leipzig und Altenburg: F. A. Brockhaus. 1817.
Advertisement