Fandom


Ajaccio, eine kleine Stadt auf der Westküste der den Franzosen gehörenden italiänischen Insel Corsica, mit 6570 Einwohnern und einem Hafen; vorzüglich merkwürdig als Geburtsort eines der außerordentlichsten Männer der neuern Zeit, Napoleon Buonaparte's und seiner Brüder.


Quellen und Literatur.Bearbeiten

  • Conversations-Lexicon oder encyclopädisches Handwörterbuch für gebildete Stände. Stuttgart bei A. F. Macklot. 1816.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.