Fandom


Zeitungsnachrichten.Bearbeiten

[1812]

Neapel, den 14ten April. [1]

Sonntag, am 10ten, hatten bey Sr. Majestät Privataudienz: der Herr Graf von St. Valliers, Senateur des französischen Reichs; der Prinz Bernhard von Sachsen-Weimar xc.

Der Herr Baron Durand, ausserordentlicher Gesandter und bevollmächtigter Minister Sr. Majestät, des Kaisers der Franzosen, stellte den Herrn Millin, Mitglied des französischen Instituts, vor.


Quellen.Bearbeiten

  1. Allgemeine deutsche Zeitung für Rußland. No. 110. Dienstag, den 7. May 1812.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.