FANDOM


Avantgarde, Vortrab, sind die bei einem Marsch vorausgehenden Truppen.

Sie besteht in der Ebene aus Cavallerie, von Fußgängern und Geschütz unterstützt, in einem durchschnittenen Boden aber aus Fussgängern, von leichter Cavallerie begleitet. Jede Colonne hat ihren eigenen Vortrab, der, nachdem es das Land oder die Sicherheit erlaubt, näher oder weiter vorangeht, nach allen Seiten kleine Parteien schickt und die Anhöhen, auf welcher der Heerzug stößt, besetzt. Entdeckt der Vortrab etwas Feindliches, so gibt er ohne Verzug dem Befehlshaber Nachricht, treibt den Feind zurück, oder hält ihn wenigstens durch seine Bewegungen so lange auf, bis sich das Corps zum Schlagen geeignet hat. Er sucht, was besonders bei starkem Nebel oder in der Nacht angeht, gleich anfangs einige Gefangene zu machen, erforscht von ihnen die Stärke des Feindes, den etwa gelegten Hinterhalt u. s. w. Das Hauptcorps macht unterdeß halt und setzt sich, um von dem etwa zurückgeworfenen Vortrab nicht selbst in Unordnung gebracht zu werden, außerhalb des Weges in Schlachtordnung. Der Vortrab sammelt sich in diesem Falle hinter dem Corps wieder, wodurch auch der Feind vom weitern Verfolgen abgehalten wird.


Quellen und Literatur.Bearbeiten

  • Conversations-Lexicon oder encyclopädisches Handwörterbuch für gebildete Stände. Stuttgart bei A. F. Macklot. 1816.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.