Fandom


Bsschofsheim.Bearbeiten

[1]
Bsschofsheim, Oberamt und kleine Stadt mit 257 Häusern, welche 1795. größtentheils abbrannten, aber schon wieder erbauet sind, im Fürstenthum Würzburg an der Rhön und den Gränzen von Fulda. Es sind 48 Tuchmachermeister daselbst, welche meist grobe Waare liefern. Der Getreidebbau bedeutet in diesem Amte, wegen der rauhen kalten Rhöngebirge nicht viel, beträchtlicher ist der Flachsbau und die Schafzucht. Die Einwohner verfertigen auch zum ausländischen Verkauf vielerley hölzerne Geschirre, Teller, Löffel, Schuhe, Geiselstecken.


Quellen.Bearbeiten

  1. Geographisch- Historisch- Statistisches Zeitungs-Lexikon von Wolfgang Jäger, Professor zu Altdorf. Nürnberg, bey Ernst Christoph Grattenauer 1805.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.