Boulevards (oder Wälle), gehören unter die berühmtesten und besuchtesten Spaziergänge in Paris. Sie gehen fast um die ganze Stadt herum, und sind in der Mitte für Wagen, auf beiden Seiten für Fußgänger eingerichtet, und mit schönen Gebäude, Schauspielhäusern u.s.f. geziert.


Quellen und Literatur.[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Conversations-Lexicon oder encyclopädisches Handwörterbuch für gebildete Stände. Stuttgart bei A. F. Macklot. 1816.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.