Braga, Hauptstadt der Provinz entre Duero e Minho, in Portugal, am Flüßchen Este, nicht weit vom Fluß Cavado. Sie ist groß und enthält über 12,000 Einwohner, hat beträchtliche Hutmanufakturen und einen Erzbischof, welcher zugleich die weltliche Gerichtsbarkeit über die Stadt besizt, Primas von ganz Portugall ist, es in Spanien zu seyn behauptet, und 100,000 Crusaden Einkünfte hat.


Quellen und Literatur.[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Geographisch- Historisch- Statistisches Zeitungs-Lexikon von Wolfgang Jäger, Professor zu Altdorf. Neu bearbeitet von Konrad Mannert, Königl. Bairischen Hofrath und Professor der Geschichte und Geographie zu Würzburg. Nürnberg, bey Ernst Christoph Grattenauer 1805.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.