Fandom


Division, eine, besonders größere, Truppenabtheilung.

Im Felde machen gewöhnlich zwei Brigaden (oder 10 bis 12 Bataillons) Infanterie, oder 2 bis 3 Brigaden (oder 18 bis 30 Escadrons) Cavallerie eine Division aus, welche Eintheilung auch bei uns in Friedenszeiten besteht.

Der General, welcher solcher befehligt, der nächste nach dem Feldherrn des Corps, heißt Divisions-General.

Gewöhnlich nennt man auch das Zusammenstoßen von zwei Compagnien oder Escadrons eine Division. Auch die zwei Zuge einer Compagnie, z. B. beim Colonnenmarsch, zum Deployiren werden Division genannt.

Feuert ein Bataillon nach seinen Divisions-Abtheilungen per zwei Compagnien, so sagt man, es feuert divisionsweise.

Die Division einer Flotte ist die unter einem eigenen Comandanten stehende Abtheilung derselben.


In der Arithmetik heißt Division die bekannte Rechnungsart, aus zwei Zahlen eine dritte zu finden, welche durch ihre Einheiten andeutet, wie vielmal eine gegebene Zahl in einer andern gegebenen enthalten sey.


Ferner heißt Divisio in der Logik die logische Eintheilung.


Quellen und Literatur.Bearbeiten

  • Conversations-Lexicon oder encyclopädisches Handwörterbuch für gebildete Stände. Stuttgart bei A. F. Macklot. 1816.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.