Doesburg.[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

[1]
Doesburg (N. Br. 52° 0' 9", östl. L. 23° 46' 34"), feste Stadt beim Zusammenflusse der neuen und alten Yssel; die erstere ist vormals ein Kanal gewesen, welchen Drusus aus dem Rhein bei Arnhem in die alte Yssel geführt hat. Sie zählt 2074 Einw., die vielen Tabak bauen.


Quellen.[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Neueste Länder- und Völkerkunde. Ein geographisches Lesebuch für alle Stände. Sechster Band. Holland und Westphalen. Prag 1809, in der Diesbachischen Buchhandlung.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.