Von Bastille bis Waterloo. Wiki
Advertisement

Donaukreis, ist seit 1810 einer von den zehn Kreisen des Großherzogthums Baden. Er umfaßt den größern westlichen Theil der Fürstenbergischen Besitzungen, das ehemals Oesterreichische Villingen, die Grafschaft Bondorf, das Klettgau und die in den höchsten Theilen des Schwarzwaldes liegenden östlichen Striche vom Breisgau, und ist in folgende Aemter getheilt: Blumenberg, Bondorf, Villingen mit Bräunlingen, Triberg, nebst dem Prechthale, Thiengen, Jestetten, Thengen, Blomberg, Löffingen, Neustadt, Stühlingen, Doneschingen, Hüfingen, Möringen, Vöhrenbach.


CarteDonauKreis600x700.jpg

Quellen und Literatur.[]

  • Geographisch- Historisch- Statistisches Zeitungs-Lexikon von Wolfgang Jäger, Professor der Geschichte zu Landshut. Landshut, bei Philipp Krüll, Universitätsbuchhändler. 1811.
Advertisement