Draw.[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

[1]
Draw, Drave, großer Fluß, der zu Innichen, in Tirol, an den Salzburgischen Gränzen entspringt, durch Kärnthen und Steyermark geht, und sich in Ungarn nicht weit von Esseck in die Donau ergießt. Er ist von Villach in Kärnthen aus schiffbar und fließt von Westen gegen Osten.


Quellen.[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Geographisch- Historisch- Statistisches Zeitungs-Lexikon von Wolfgang Jäger, Professor zu Altdorf. Nürnberg, bey Ernst Christoph Grattenauer 1805.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.