Von Bastille bis Waterloo. Wiki
Advertisement

Duero.[]

[1]
Duero oder Douro (sonst Durius), einer der Hauptströme in Spanien, entspringt auf der Gränze von Aragonien auf dem Gebirge Zubeda in Alt-Castilien, nicht weit von der alten Stadt Numantia; er unterscheidet Castilien von Leon und Asturien, und Gallizien von Portugal. Sein Lauf erstreckt sich auf 120 Meilen; er fließt durch Leon und Portugal, nimmt auf seinem Laufe viele Flüsse in sich auf und ergießt sich nicht weit von der portugiesischen Stadt Porto in das atlantische Meer.


Quellen.[]

  1. Conversations-Lexicon oder encyclopädisches Handwörterbuch für gebildete Stände. Stuttgart bei A. F. Macklot. 1816.
Advertisement