Estremadura von Portugal.[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

[1]
Estremadura von Portugal, welche gegen Norden an die Provinz Beira, gegen Osten und Süden an die Provinz Alentejo, und gegen Westen an das atlantische Meer gränzt. Sie ist die fruchtbarste unter allen Portugiesischen Provinzen an Wein, Oel, Salz und Honig.


Quellen.[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Geographisch- Historisch- Statistisches Zeitungs-Lexikon von Wolfgang Jäger, Professor zu Altdorf. Nürnberg, bey Ernst Christoph Grattenauer 1805.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.