Von Bastille bis Waterloo. Wiki
Advertisement

Zeitungsnachrichten.[]

[1812]

St. Petersburg, den 3ten Februar. [1]

Der Divisionsbefehlshaber der 7ten Kavalleriedivision, Generallieutenant Saß, ist Allergnädigst zum Ritter vom St. Wladimirorden des Großkreuzes erster Klasse ernannt.

Der Befehlshaber der in Grusien verlegten Truppen, Generallieutenant Marquis Paulucci, und der Direktor der kaiserl. öffentlichen Bibliothek, Geheimrath Olenin, sind Allergnädigst zu Rittern vom St. Wladimirorden des Großkreuzes zweyter Klasse ernannt.


Quellen.[]

  1. Allgemeine deutsche Zeitung für Rußland. No. 43. Montag, den 19ten Februar 1812.
Advertisement