Von Bastille bis Waterloo. Wiki
Advertisement

Lake.[]

[1]
Lake, englischer Generalmajor, diente 1793 und 94 auf dem festen Lande unter der Armee des Herzogs von York und zeichnete sich bey mehreren Gelegenheiten, vornemlich den 18. August 1793 in dem Gefecht von Lincelles aus. 1796 wurde er gegen die Insurgenten in Irland angestellt, und stürmte ihr Lager von Vinegard-Hill. Im September erlitt er einen Verlust gegen die französischen Truppen, die ihn bey Castellare angriffen; zuletzt aber behielt er wieder die Oberhand und half zu dem Triumphe der brittischen Waffen in diesem Lande. Seine persönliche Anhänglichkeit an den Marquis von Wellesley veranlaßte ihn, denselben im Februar 1800 für sein Gouvernement in Bengalen zu begleiten, und er that sich in dem Kriege gegen Holkar und Dowlat-Row-Scindiah, Anführer der Indier, gegen die er das Kommando der brittischen Truppen führte, hervor, schlug sie und trieb sie auseinander. 1804 wurde er bey einer Belagerung schwer verwundet. Seitdem leitet er aber noch immer mit Ruhm die militärischen Angelegenheiten in Bengalen.


Quellen.[]

  1. Moderne Biographien, oder kurze Nachrichten von dem Leben und den Thaten der berühmtesten Menschen, von Karl Reichard. Leipzig, 1811. In Commission bey Peter Hammer.
Advertisement