FANDOM


Von Reisende.Bearbeiten

Friedrich Schulz. [1]

[1793]

Die Pfarrkirche zum heil. Kreutz ist ein großes Gebäude, dessen Charakter aber mehr Festigkeit und Dauer, als Leichtigkeit und Geschmack zeigt. Beydes zu vereinigen verstehen die neuern Baumeister sehr selten, und diese Kunst scheint überhaupt mit den alten Griechen und Römern, oder später, mit den gothischen Wagehälsen in der Baukunst, verloren gegangen zu seyn. Das Innere dieser Kirche ist mehr finster als hell, und die plumpen Pfeiler, auf denen das Gewölbe ruhet, drängen den Raum ungebührlich zusammen und beschatten und verwinkeln die beyden Seitenschiffe. Der lose Geschmack, an Einer Kirche ihrer zwey zu haben, hat auch hier eine unterirrdische Kirche hervorgebracht, die so kleinlich ausgefallen ist, als Meisterstücke dieser Art, ihrer Natur nach, ausfallen müssen. Ein langes, aber enges Gewölbe, dessen Decke man fast mit der Hand erreichen kann, schließt einen Altar und, an den Seiten herum, einige Bänke für Zuhörer oder Zuschauer ein; es wird zwey oder dreymal des Jahres an feyerlichen Festen geöffnet und man lieset Messe darin; aber hauptsächlich scheint es für das Osterfest bestimmt zu seyn, wo man ein heiliges Grab darin aufstellt. Dan ziehen Tausende von Menschen nach und nach durch diese Gruft, die durch den Dampf und die Hitze der Wachslichter und durch die Ausdünstungen der Grabbesuchenden mit einer erstickenden Luft angefüllt wird, und bey dem allen doch oft genug nur zum Sehen und Gesehenwerden oder gar zu geheimen verliebten Bestellungen genutzt wird. Dieser Wink soll die Leser vorbereiten, es minder befremdend zu finden, wenn ich weiter unten das Besuchen der heiligen Gräber zur Osterzeit unter den Vergnügungen der Warschauer mit aufführe.


Quellen.Bearbeiten

  1. Reise eines Liefländers von Riga nach Warschau, durch Südpreußen, über Breslau, Dresden, Karlsbad, Bayreuth, Nürnberg, Regensburg, München, Salzburg, Linz, Wien und Klagenfurt, nach Botzen in Tyrol. Berlin, 1795. bei Friedrich Vieweg dem ältern.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.