Von Bastille bis Waterloo. Wiki
Advertisement

Herzogthum Luxenburg.[]

Luxemburg, Herzogthum und ehemals eine von den 17 Provinzen der Niederlande, welche gegen Osten an das Erzstift Trier, gegen Süden an Lothringen, gegen Westen an Champagne und das Stift Lüttich, gegen Norden aber gleichfalls an jezt bedachtes Stift und das Herzogthum Limburg gränzte; jezt aber größtentheils das Französische Departement der Forets ausmacht. Es ist fruchtbar an Wein, Getreide und vielem Eisengruben, und begreift 24 Städte und 1,170 Dörfer unter sich. Man theilte es in zwey Quartiere oder Gebiete, nämlich in das deutsche und in das wallonische; durch den Französischen Revolutionskrieg und Luneviller Frieden kam es an Frankreich.


Quellen und Literatur.[]

  • Geographisch- Historisch- Statistisches Zeitungs-Lexikon von Wolfgang Jäger, Professor der Geschichte und Geographie zu Würzburg. Nürnberg, bey Ernst Christoph Grattenauer 1806.
Advertisement