Dejean,[1] (Johann Franz Aimé) Divisions-General, Chef des Geniekorps.

Lieutenant bei der Schule zu Mezieres im J 1768; ist alle Grade durchgegangen; Brigade-General den 1sten September 1793

Guter Offizier.


Zeitungsnachrichten.[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

[1812]

Paris, den 25sten Oktober. [2]

Die Militärkommission, die über das Schicksal der drey Exgenerals entscheiden wird, hat zum Präsidenten Se. Excellenz, den Grafen Dejean, ersten Generalinspektor des Ingenieurwesens.


Quellen.[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Vollständige Rangliste aller Generale und General-Adjutanten in den Armeen der französischen Republik. 1796.
  2. Allgemeine deutsche Zeitung für Rußland. No. 267 Mittewoch, den 6. /18. November 1812.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.