Von Bastille bis Waterloo. Wiki
Advertisement

Joseph Anton Freiherr von Simbschen (1746 - 1820).


Zeitungsnachrichten.[]

[1812]

Wien, den 22sten August. [1]

Die Arretirung des Generallieutenants der Artillerie, Barons von Simbschen, ist kein Geheimniß mehr, sondern schon im Publiko bekannt. Wie es heißt, ist sie durch wichtige und verwickelte Bewegungsgründe veranlaßt worden. Dem Hofkriegsrath, Herrn Okel, ist die Instruirung dieser Sache unter dem Präsidio des Feldmarschalls, Grafen von Colloredo, übertragen.


Frankfurt, den 8ten Oktober. [2]

Der Herr General von Simbschen, der zu Wien arretirt war, ist durch Prag passirt, um sich nach Töplitz zu begeben.


Quellen.[]

  1. Allgemeine deutsche Zeitung für Rußland. No. 223. Montag, den 16/28. September 1812.
  2. Allgemeine deutsche Zeitung für Rußland. No. 251. Freytag, den 18/30. Oktober 1812.
Advertisement