Von Bastille bis Waterloo. Wiki
Advertisement

Charte vom Königreiche Bayern nach seiner neuesten Eintheilung vom Jahre 1808.

Kehlheim, Kellheim, Schloß, kleine Stadt mit 1725 Einwohnern und Landgericht in Niederbayern, Rentamts Straubingen, an der Altmühl, wo dieselbe in die Donau fällt. Der Ort ist gut gebaut, hat ein Hospital, ein wichtiges kurfürstliches weisses Brauhaus, und eine Salzniederlage. Hier werden die meisten Fahrzeuge erbaut, welche über Regensburg nach Wien xc. gehen. Die größte Gattung derselben heißt nach dem Namen der Stadt Kehlheimer oder Kellheimer. Sie sind 128 Fuß lang.

Zu dem Landgerichte und Rentamte Kehlheim sind 1804 auch das ehemalige Gericht Abach und der jenseit der Donau liegende Strich der Gerichts Abensberg gezogen worden.


Quellen und Literatur.[]

  • Geographisch- Historisch- Statistisches Zeitungs-Lexikon von Wolfgang Jäger, Professor der Geschichte und Geographie zu Würzburg. Nürnberg, bey Ernst Christoph Grattenauer 1806.
Advertisement