Von Bastille bis Waterloo. Wiki
Advertisement

Minsk.[]

Die Hauptstadt Minsk, am Flusse Swislocz, ist etwas befestigt, hat eine unirte griechische Abtey, und nach der lezten Polnischen Zählung 1830 Einwohner. es wohnen viel Juden daselbst. Die Stadt litte 1762 großen Brandschaden.


Zeitungsnachrichten.[]

[1812]

Wilna, den 22sten May.

Der Civilgouverneur von Minsk, wirkliche Etatsrath Rading, ist, auf seine Bittschrift, mit seinem genießenden Gehalt des Dienstes entlassen, und an seine Stelle Allergnädigst zum Civilgouverneur von Minsk ernannt, der Vicegouverneur zu Wilna, Etatsrath Dobrinskji.


Quellen und Literatur.[]

  • Geographisch- Historisch- Statistisches Zeitungs-Lexikon von Wolfgang Jäger, Professor der Geschichte und Geographie zu Würzburg. Nürnberg, bey Ernst Christoph Grattenauer 1806.
  • Allgemeine deutsche Zeitung für Rußland. No. 141. Mittewoch, den 12. Juny 1812.
Advertisement