Biörneburg.[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

[1]
Biörneburg, Bernsburg, Lehn und Stadt in Finland, wo der Fluß Kumo in den Bothnischen Meerbusen fällt. Die Einwohner treiben starke Nahrung mit Holz, und dem Lachsfange. Auf dem Reichstage ist sie die 64ste Stadt.


Quellen.[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Geographisch- Historisch- Statistisches Zeitungs-Lexikon von Wolfgang Jäger, Professor zu Altdorf. Nürnberg, bey Ernst Christoph Grattenauer 1805.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.