Fandom


Pregel, Fluß in Ost-Preussen, welcher durch die Vereinigung der Angerap und Pissa, entstehet, und bey Königsberg in das frische Haff fällt. Er ist bey dieser Stadt gegen 200 Schuhe breit, und tief genug für große Schiffe. Man fängt vorzüglich viele Lachse in demselben.


Quellen und Literatur.Bearbeiten

  • Geographisch- Historisch- Statistisches Zeitungs-Lexikon von Wolfgang Jäger, Professor der Geschichte und Geographie zu Würzburg. Nürnberg, bey Ernst Christoph Grattenauer 1806.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.