Fandom


Russland (1721 - 1917).


Zeitungsnachrichten.Bearbeiten

[1806]

[1]
Rußland.

Der Herr von Novosilzoff hat auf sein Ansuchen die Entlassung von dem Amte eines Justiz-Minister-Collegen erhalten, und ist zum Senator ernannt worden, mit Beybehaltung seiner übrigen Aemter. Das Ministerium ist jetzt folgendermassen organisirt: 1. Minister der auswärtigen Angelegenheiten: Baron Budberg; College desselben: Graf Soltikoff. 2. Justizminister: Fürst Lapuchin. 3. Minister des Innern: Graf Kotschubey; College desselben: Graf Stroganoff (gegenwärtig Ambassadeur am Londner Hofe.) 4. Minister der Volksaufklärung: Graf Sawadofsky; College desselben: der Geheimerath Murawieff. 5. Finanzminister: Graf Wasiljeff; College desselben: der Geheimerath Gölubzoff. 6. Commerzminister: Graf Romanzoff. 7. Minister der Landmacht: der General von der Infanterie Wäsmitinoff. 8. Das Ministerium der Marine ist nicht besetzt; die Geschäfte desselben verwaltet der College des Ministers dieses Departements, der Vice-Admiral Tschitschagoff.


Quellen. Bearbeiten

  1. Wiener Zeitung. Nro. 69. Mittewoche, den 27. August 1806.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.