Von Bastille bis Waterloo. Wiki
Advertisement

Sabina.[]

[1]
Sabina, kleine Provinz, im Kirchenstaate, welche gegen Osten an Abruzzo, und gegen Norden an das Herzogthum Spoleto gränzt. Gegen Süden und Westen stößt sie an die Tiber, welche sie von dem Patriomonio Petri, und an den Fluß Teverone, welcher sie von der Campagna di Roma absondert. Jezt gehört die Landschaft zum Französ. Departem. Rom.


Quellen.[]

  1. Geographisch- Historisch- Statistisches Zeitungs-Lexikon von Wolfgang Jäger, Professor der Geschichte zu Landshut. Landshut, bei Philipp Krüll, Universitätsbuchhändler. 1811.
Advertisement