Friedrichsberg.[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

[1]
Friedrichsberg, Königlich Dänisches Lustschloß auf der Insel Seeland, eine halbe Meile von Coppenhagen, welche öfters zur Sommerresidenz der Königlichen Familie dient.


Zeitungsnachrichten.[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

[1812]

Kopenhagen, den 3ten November. [2]

Am 10ten dieses kehrt der Hof von Friedrichsberg nach Kopenhagen zurück.


Quellen.[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Geographisch- Historisch- Statistisches Zeitungs-Lexikon von Wolfgang Jäger, Professor zu Altdorf. Nürnberg, bey Ernst Christoph Grattenauer 1805.
  2. Allgemeine deutsche Zeitung für Rußland. No. 281 Freytag, den 22. November/4. December 1812.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.