Von Bastille bis Waterloo. Wiki
Advertisement

Talavera, mit dem Zunamen la Reyna, in Toledo, hat 7500 Einwohn., liegt am Fluß Tajo, und gehört dem Erzbischof zu Toledo. Es ist eine zwar nicht große, aber schöne Stadt mit Mauern, Thürmen und Wällen, in einer fruchtbaren Gegend. Vor diesem war es ein Wittwensitz für die Castilianischen Königinnen, davon es auch den Zunamen hat. Es wird da schönes Geschirr von Erde gemacht; und die Seidenfabrike daselbst ist ansehnlich Diese Stadt ist der Geburtsort des berühmten spanischen Geschichtschreibers, Joh. Mariana.


Quellen und Literatur.[]

  • Geographisch- Historisch- Statistisches Zeitungs-Lexikon von Wolfgang Jäger, Professor der Geschichte zu Landshut. Landshut, bei Philipp Krüll, Universitätsbuchhändler. 1811.
Advertisement