FANDOM


Vicekönig, franz. Viceroi, ital. Viceré, ist derjenige, welcher die Verwaltung eines Königreichs hat, wo er im Namen seines Königs regiert. Wenn der Oberherr den königlichen Titel nicht hat, oder die Provinz niemals ein Königreich gewesen, so heißt der Statthalter derselben nicht Vicekönig, sondern Gouverneur xc. Ja bisweilen werden auch die Statthalter solcher Länder, die den Titel eines Königreiches haben, doch nicht Vicekönige genennt.


Quellen und Literatur.Bearbeiten

  • Geographisch- Historisch- Statistisches Zeitungs-Lexikon von Wolfgang Jäger, Professor der Geschichte zu Landshut. Landshut, bei Philipp Krüll, Universitätsbuchhändler. 1811.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.